Anzeige


Thema: Metallbrand
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.10.2010, 18:48   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Metallbrand

Zitat:
Zitat von Spaddl Beitrag anzeigen
Hallo allerseits.

Von einem Freund hab ich heute Al- und Mg-Pulver bekommen. Da sich das Zeug selbstentzünden kann an der Luft, halt ich die Behälter dicht geschlossen.
Für mein persönliches Wohlbefinden würde ich aber gerne noch geeignete Löschmittel in die Nähe stellen. Am besten is ja bekanntlich Metallbrandpulver und Sand. Nun meine Frage: Metallbrandpulver besteht ja aus Alkalichloriden, kann ich da nicht auch einfaches Kochsalz NaCl nehmen wie es in jeder Küche zu finden ist? Und kann ich als Sand einfach welchen vom Spielplatz nehmen?
Rasch entsorgen, dann hat man diese Sorgen einfach nicht! Als Privatperson fällt mir auch kein vernünftiger Grund ein weshalb man diese Pulver auf Vorrat halten soll...

So einfach von selbst entzündet sich das Pulver nicht in einer Metalldose. Kochsalz klappt ebenso wie Sand.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige