Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.10.2010, 16:34   #7   Druckbare Version zeigen
cedi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 17
AW: Aller Anfang ist schwer

Hallo Leute.
Also erstmals Danke für eure Hilfe bei der ertsen Frage.
Nun bin ich schon ein Stück weiter in meinem Buch und bin gerade auf das nächste "Problem" gestossen.

1. Also es geht um das dieses Phänomen: Eine Silbergabel läuft dunkel an ( mit Silbersulfid = Ag2
S)
Jetzt gleich mal die Frage: Warum zwei Ag Elemente und nur 1 S Element?
Hatte bisher nur das verkürtzte Periodensystem, da war Ag nicht drauf.
Aber ich habe nachgesehn und festgestellt, dass es in der 5 Periode steht Hauptgruppe Nr 11.
Also wenn ich das richtig deute hat das Ag Element 19 Elektronen in seiner letzten Schale und braucht noch 13 um die Edelgaskonfiguration zu erreichen. Ist das schon mal richtig?
Dann aber verstehe ich nicht warum sich dann Ag2 mit S bindet. Wo ist hier die angestrebte Edelgask. ?

2. Und was ist eigentlich der Unterschied zwischen dem verkürzten Periodensystem und dem Normalen? Sind das diese Zwischenmetalle?

Ich hoffe ich kapiere das Zeugs bald damit ich dan selber solche kleine Fragen beantworten kann


cedi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige