Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.10.2010, 07:21   #8   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.443
AW: HCl im Keller lange gelagert, was nun?

Der Transport zur Sammelstelle für Sondermüll dürfte eine höhere Gefährdung sein, als die "Entsorgung" durch die Toilette.
Man sollte darauf achten, dass man nicht gerade zuvor das WC mit einem "Chlorreiniger" behandelt hat und nach der Salzsäurezugabe empfiehlt es sich, kräftig zu spülen. Bis die Salzsäure im Klärwerk ankommt, dürfte sie schon weitgehend neutralisiert sein und somit nur zur Salzfracht beitragen.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige