Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.10.2010, 14:11   #3   Druckbare Version zeigen
zimtaepfelchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
AW: Reaktionsgleichungen & Konzentrationen der Reaktionspartner

ach ja. es wurden immer jeweils 10ml der KIO3-Lösung (also eine ursprünglich 0.02M-Lösung, die mit dest. Wasser zu einer 0.005M-Lösung verdünnt wurde) mit 10ml der Na2SO3-Lösung (also eine 0.01M-Lösung, die mit destl. WAsser zu einer 0.003M-Lösung verdünnt wurde) zur Reaktion gebracht.

Diese 2te Lösung enthielt dabei bereits Stärke und die für die Reaktion benötigte H3O+-Ionen.
zimtaepfelchen ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige