Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.10.2010, 11:08   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.857
AW: allgemeine Begriffserklärung - Konzentration

Die "Normalität"(http://de.wikipedia.org/wiki/Normalit%C3%A4t ) einer Lösung ist leider nicht immer direkt auf einen Stoff bezogen,sondern hängt auch von der Reaktion ab,in der der Stoff eingesetzt wird.Für die Essigsäure als einprotonige
Säure kann die Normalität N der Molarität M gleichgesetzt werden.Bei Schwefelsäure wäre dies bzgl. der Protonen nicht mehr gegeben,da ein Mol Säure hier zwei Mol Protonen liefert.Gerade bei Redox-Prozessen muß vorher genau die Stöchiometrie betrachtet werden,um die "Normalität" zu berechnen.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige