Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.10.2010, 10:13   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Alkoholdestillation - wieso neutralisieren?

Um welches Getränk geht es eigentlich?

Du solltest bedenken, dass Du mit Deiner Methode nur leicht flüchtige Alkohole im Destillat findest, während höhere Alkohole im Sumpf mehr oder minder verbleiben.

Bei Wein kannst für Glycerin ein Verhältnis von 8-12:1 ansetzten.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige