Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.10.2010, 23:07   #13   Druckbare Version zeigen
Jabba der Hutte  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 89
AW: Ein 110 °C Bad

mhh, Stickstoffhaltige Verbindungen sind in jeder Pflanze enthalten, und das bestimmt in Massen. Wenn es funktioniert habe ich am Ende einen Salzkristall.
Ich weiß noch nicht mit welchen Blättern ich es mache. Vielleicht könnt ihr mir ja welche Empfehlen.

Danke für die Ideen und Hilfestellung. Ich denke ich werde zuerst mit einer einfach Destillation starten um herrauszufinden wie sich Protonen Donatoren im Gaszustand verhalten und ob man sie Kondensieren kann.. Natürlich wenn sie Azeotroph sind...

lg und danke
Jabba

EDIT: Und danke für die Idee mit den Speisefetten. Mit nem normalen Thermometer bis 150 °C wird mir das sicher nicht um die ohren fliegen. Meine mutter hat mich davor gewarnt Fette zu erhitzen. Bei ihr ist mal ein Topf siedenes Öl in die Luft gegangen... war wohl zu heiß
Jabba der Hutte ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige