Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.10.2010, 13:04   #2   Druckbare Version zeigen
biti  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Enantiomere und Chiralität

oh.... entschuldigung... hab gerade erst gesehen, dass es hier auch noch einen anderen Thread gibt, der das erklärt...

habe ich es dann richtig verstanden, ist ein Molekül chiral, wenn sich darin keine Spiegelachse findet??
Wenn ich also z.B. C2 habe, ( -C-C-) dann ist das nicht chiral (Symmetrieachse zw den C´s)
Aber wenn ich C3 habe, (-C-C-C-) ist das Molekül chiral, weil es keine Symmetrieachse hat?
biti ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige