Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.10.2010, 20:12   #7   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Bestimmung der Konzentration einer Lösung

Hallo,

2.) die Angabe 1:5 (1+4) interpretiere ich so, dass ein Volumenteil der 10 molaren Lösung auf das 5-fache Volumen verdünnt wurde. Da sich die Stoffmenge durch das Verdünnen nicht ändert ...

4.) lässt sich meiner Meinung nach ohne Kenntnis der Lösungsbestandteile nicht beantworten, weil nicht davon ausgegangen werden kann, dass sich die Volumen einfach addieren lassen.
__________________
Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige