Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.09.2010, 22:52   #5   Druckbare Version zeigen
FalconX Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.988
AW: Modellvorstellung in der Chemie?

Das ist eine weitere Sache die man begreifen muss, ein Model darf niemals der Realität widersprechen was aber nicht bedeutet das es alles erklärn muss. Wenn ein Model einen Sachverhalt nicht erklärt braucht man einfach ein anderes (oder weiterentwickeltes) Modell.

Und am besten arbeitet man immer mit dem einfachsten Modell das den Sachverhalt noch (genug genau) erklärt.

Aber das ist wohl nicht nur in der Chemie so.

gruß Dennis
FalconX ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige