Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.09.2010, 16:45   #3   Druckbare Version zeigen
Erio T Männlich
Mitglied
Beiträge: 133
AW: Modellvorstellung in der Chemie?

Hallo,

Die Modelle sind nur (subjektive) Abbildungen der (objektiven) Realität. In Modellen werden wesentliche Merkmale besonders hervorgehoben und unwesentliche Merkmale weggelassen. Sie ermöglichen die Betrachtung auf atomarer, molekularer und intermolekularer Ebene. Unser Auge reicht dafür nicht aus. Jedoch stellen diese Modelle immer nur eine Abstraktion der Wirklichkeit dar - niemals die Wirklichkeit selbst.

Dazu gibt es ausreichend Palaver in diversen chemiedidaktischen Abhandlungen.

Viele Grüße
Erio T ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige