Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.09.2010, 16:04   #1   Druckbare Version zeigen
biotechnologie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
Verdünnung mit einem Lösungsmittel

Hallo... hab ein Problem mit Verdünnungen (schon wieder)
Ich hab eine Substanz (Fenoxycarb) welche sich nicht in Wasser lösen lässt. Ich darf aber Ethanol und Cremophor verwenden. Davon aber jeweils nur 2l .

Meine höchste Verdünnung soll 0,08mg/40ml Fenoxycarb enthalten.
Wie kann ich da jetzt vorgehen??
Mein Vorschlag:
0,08mg/2l =0,04mg/l = 40mg/ml = 40g/l
40g Fenoxycarb in 1l EtOH lösen?

Kann das so stimmen??

Bitte ganz dringend um Hilfe!! DANKE...
biotechnologie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige