Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.09.2010, 13:17   #4   Druckbare Version zeigen
Miscus Männlich
Mitglied
Beiträge: 82
AW: Entscheidungswahl

Ich persönlich hab Wirtschaftschemie studiert und muss sagen, ich würde es wieder machen. Natürlich muss einem das praktische Arbeiten mit (gefährlichen) Stoffen liegen, auch mal einen Nachmittag bis Abend im Labor stehen und beispielsweise deiner Destille beim destillieren zuzuschauen muss einem "liegen", wobei man in der Zeit ja auch was anderes machen kann (Lernen, lesen, sich mit dem Platznachbar unterhalten etc.).
Was Mathe angeht, sicherlich sollte man nicht gänzlich talentfrei sein, für die Chemie ist die Mathematik jedoch größtenteils schlicht
Zitat:
Rüstzeugs
, nicht mehr aber auch nicht weniger.
Generell ist es halt so dass Naturwissenschaften schon eher anspruchsvoll sind, mit ein bisschen "Schmackes" geht das aber
Miscus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige