Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.09.2010, 18:21   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.857
AW: Oxidationszahlen

Zuerst schaut man,ob es sich um einen neutralen oder geladenen Komplex handelt.
Dann werden die Liganden unterteilt in neutral oder geladen.Dazu gehört ein wenig erlerntes Wissen oder der Blick in ein entsprechendes Lehrbuch.
Wasser und Ammoniak sind z.B. zwei neutrale Liganden,die über ein freies Elektronenpaar koordinativ an das Zentralmetall gebunden sind.Halogenide und Pseudohalogenide(Cl-,F-,SCN- und CN-)
bringen eine negative Ladung ein.
Bei einem Komplexkation wie bei 1. sind 5 neutrale Liganden,ein negativer Ligand
und das Kation selbst hat eine Ladung von +2.Daher hat das Eisen eine formale Oxidationszahl von +3.Bei 4. sind 6 negative Liganden um das Eisen,das Komplexanion ist vierfach negativ geladen,das macht also eine f. Ox-Zahl ?

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige