Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2010, 15:52   #4   Druckbare Version zeigen
anni1990 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 452
AW: Berechnung des Gewichts eines Titan/Alluminium Stabs

Aha. Die Volumenformel vom Zylinder ist
V = π * r² * h.
Als r kannst du die Hälfte deiner Dicke (Durchmesser) nehmen.
Dann suchst du dir die Dichten von Titan bzw. Aluminium raus (wikipedia, Küster-Thiel, wie auch immer...) und berechnest das Gewicht mit
m = ρ (Dichte) * V
anni1990 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige