Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2010, 11:48   #24   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.841
AW: Reaktion von Zn mit HCL

Zuerst Reaktíonsgleichung aufstellen.Aus der Stöchiometrie ergibt sich der Verbrauch an HCl in Mol pro Mol Zink.Angabe von Zink in Mol umrechnen,dann mit der Stöchiometrie die HCl-Menge in Mol berechnen.Diese wieder im Masse umrechnen.
Da die 25%ige HCl-Menge nur in Gramm berechnet werden muß,das Ergebnis HCl(Gramm)
mal 4,da 25%ig Gewichtsprozent bezeichnet.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige