Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.09.2010, 16:57   #1   Druckbare Version zeigen
Marcel.K Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 29
Kettenabbrüche durch verschiedene Radikale

Hallo werte Forumgemeinde,

ich soll einige Kettenabbrüche durch verschiedene Radikale als Reaktion formulieren. Darunter soll unter anderem das Hydroxylradikal(OH) mit dem Nitratradikal(NO3) reagieren. Eine andere Reaktion wäre zwischen einem Nitritradikal(NO2) und einem Chloroxidradikal(ClO).
Bei ersterem hatte ich die Idee, dass dabei Salpetersäure und ein Sauerstoffdiradikal entsteht, allerdings wäre dies ja kein Kettenabbruch, da wiederum ein Radikal entsteht. Deshalb frage ich mich ob nicht viel eher Peroxosalpetersäure(HNO4) entstehen könnte.
Bei letzterem wüsste ich nicht wie man die Verbindung nennen könnte, die dabei, nach meiner Überlegung, entsteht. Müsste ja ähnlich aufgebaut sein wie Salpetersäure, bloß dass statt dem H ein Cl in der Verbindung ist. Sind meine Überlegungen da richtig? Denn bei beiden Reaktionen sind am Ende ja keine Radikale mehr vorhanden.

Mit freundlichen Grüßen,
Marcel Krömer
Marcel.K ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige