Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2010, 12:15   #10   Druckbare Version zeigen
Dood Männlich
Mitglied
Beiträge: 186
AW: Vernichtung von KCN

Zitat:
Zitat von Replus Beitrag anzeigen
Wie kommt ein "Hobbychemiker" eigentlich an einen als sehr giftig eingestuften Stoff?
Finde sowas doch recht bedenklich, zumal du soweit ich das aus den bisherigen Posts herauslesen konnte, ohne die erforderlichen Schutzmaßnahmen in einer Wohnung experimentierst...
Der Besitz giftiger Substanzen ist nicht verboten. Zwar dreht in Deutschland die Polizei regelmäßig durch wenn sie mitbekommt, dass Privatleute "Chemikalien" besitzen (keine Ahnung wie es in Österreich ist), aber theoretisch darf man sowas durchaus besitzen. Die oft genannte Sachkunde bringt, soweit ich weiß, nur die Befugnis giftige Substanzen zu verkaufen.

Übrigens finde ich, dass HCN nicht nach Bittermandel riecht. Das liest man zwar oft, aber ich empfand den Geruch eher als muffig. Überhaupt nicht zu vergleichen mit dem geruch von Benzaldehyd.
__________________
Catapultam habeo. Nisi pecuniam omnem mihi dabis, ad caput tuum saxum immane mittam
Dood ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige