Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2010, 17:24   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Knatterndes Ethanol verbrennen

Hallo,

Da mein Internet nicht mehr ging (SIM), hatte ich genug Zeit nachts viele Versuche zu machen.

Entscheidend war: Im Video wurde Chlorbleiche (Natriumhypochlorit) verwendet.

Siehe da, Chlorbleiche und Ethanol = knatternde Verbrennung (auch das Schäumen war stark).

Wer den Versuch nachmacht möchte ich warnen: SOFORT nach dem Mischen zünden, am besten mit Holzspan oder diesen langen Feuerzeugen. Sonst ist das Knattern ausgetauscht durch laute Knallgasexplosionen. Entspricht dann ca. dem Kosmos (R) Versuch mit den Seifenblasen, die mit Knallgas gefüllt sind. nur halt stärker. Glasbruchgefahr besteht allerdings nicht, also kein brisanter Versuch. Einfach was für Zwischendurch ohne viel Sauerei.
Schutzbrille tragen! Ein wenig der Chlorbleiche spritzt evtl. raus.
(Bei ca. 20 Versuchen 1mal und auch nur mm über das Gefäss..) Aber sicher ist sicher.

Liebe Grüsse, Klaus
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige