Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.09.2010, 12:26   #5   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Ölbeständigkeit von Fahrwerkzubehör prüfen

Du hast da wirklich interessante Überlegungen angestellt.

Meine bescheidene Erfahrung mit Nutzfahrzeugen ist beispielsweise, dass ein fast 20 Jahre alter LKW so langsam neue Stabigummis braucht, während die bei einem 2 Jahre jungen bereits "durch" sind.

Weltweit haben tausende von Entwicklungstechnikern aller Fakultäten solange experimentiert und patentiert, bis es gelungen ist, ein Material zu entwickeln, das exakt 3 Tage nach Ablauf der Garantiezeit zu Staub zerfällt.

Das funktioniert natürlich nur mit High-Tech-Ausrüstung, die man als "Garagenerfinder" nicht zur Verfügung hat.

Im Gegensatz zu den schlechten alten Materialien sind die verbesserten neuen wesentlich umweltfreundlicher ... und leichter zu entsorgen --- weil man nicht so schnell aus der Übung kommt, den Müll wegzuwerfen !
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige