Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.09.2010, 21:38   #11   Druckbare Version zeigen
pawn  
Mitglied
Beiträge: 130
AW: Explosion von Ammoniumnitrat

Volumenarbeit gegen konst Druck

{W = -p_{atm} \int_{V1}^{V2}~dV = -p_{atm} * (V2 - V1)}

V1 würd ich als 0 annehmen, da vor der Explosion ja kein Gas vorliegt sondern nur das Ammoniumnitrat als Feststoff... kann man das so machen? *in-die-Runde-blick*

V2 könnte man dann über die 3,5 mol Gas errechnen mit dem idealen Gasgesetzt. Also:

pV2 = n3,5molRT


Die Reaktionsenthalpie errechnet sich aus den Standardenthalpien des Edukts und der Produkte:

{\Delta H_R = \Delta H_{H2O} - \Delta H_{NH4NO3}}

Gruß
pawn
pawn ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige