Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.09.2010, 17:56   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Redoxgleichung

Die Gleichung ist nicht ausgeglichen. Links und rechts müssen die gleiche Anzahl an Atomen stehen und die Ladungen müssen auch gleich sein.

Der Alkohol wird über Acetaldehyd bis zur Essigsäure oxidiert.

Also probiere es noch mal. Das Grundprinzip stimmt schon.

Grundsatz Redoxreaktion mit Sauerstoffverbindungen:

Im Sauren

Oxidation Links wird mit Wasser ergänzt, rechts entstehen H+-Ionen

Reduktion ist es umgekehrt.

Im Alkalischen bis Neutralen

Oxidation: Links wird mit OH- , rechts mit Wasser ausgeglichen

Reduktion wieder vise versa.

So jetzt versuche mal selber.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige