Anzeige


Thema: Rechnaufgabe
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.09.2010, 12:36   #11   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.884
AW: Rechnaufgabe

du hattest eingangs 100 ml NaOH-loesung von pH=11 (aus dieser angabe kannst du die [OH-] berechnen]
dann kippst du 900 ml wasser hinterher --> die konzentration der OH- sinkt (schlicht durch verduennung, denn des gilt c = n/V)--> der pH aendert sich (denn der pH ist lediglich eine andere schreibweise fuer die konzentration)

kommst du weiter?

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige