Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.09.2010, 16:53   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Strukturformel

Links mal zwei N und ein O. Versuche die "Punkte" zu Strichen zu verbinden. Erlaubt ist alles, ausser

Oktettregel: Elemente der zweiten Periode haben vier Valenzorbitale und können demnach maximal acht Valenzelektronen haben.

Ein Beispiel habe ich Dir links hingezeichnet. Oben: Diradikalstruktur. Nicht eben günstig. Man muss mesomere Strukturen hinzuziehen, um ein vernünftiges Bindungsmodell zu bekommen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 313.jpg (14,0 KB, 8x aufgerufen)

Geändert von bm (18.09.2010 um 17:09 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige