Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.09.2010, 07:38   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Verbrennunsenthalpie

Die Aufgabe ist m. E. komisch formuliert, Deine Ausführungen aber weitaus schlimmer (entschuldige, so ist es aber nun mal).

MJ heißt Megajoule kJ Kilojoule.

Notiere dir zunächst mal die Formeln der betreffenden Stoffe (Summenformeln reichen m. E., du kannst aber auch die Strukturformeln nehmen; die findest du sicherlich in deinem Buch oder bei wikipedia).
Glucose ist nicht C5H10O5!

Dann formulierst du die Verbrennungsreaktionen, obwohl du die für die Lösung nicht zwingend brauchst.

Die eigentliche Frage ist, warum Fette pro Gramm Stoffe mehr Energie bei der Verbrennung frei setzen als Kohlenhydrate und KOhlenwasserstoffe am meisten. Dazu solltest du dir die Formeln anschauen und sie mit den angegebenen Werten, den spezifischen Enthalpien vergleichen. Die sind ein Maß für die Enthalpie einer bestimmten Masse eines Stoffes.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige