Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2010, 17:40   #2   Druckbare Version zeigen
Erio T Männlich
Mitglied
Beiträge: 133
AW: Aufgabe zur Stoffmengenberechnung

Hallo,

Du berechnest zunächst analog die Stoffmenge von Wasserstoff die zu dieser Umsetzung benötigt wird und setzt dies anschließend in die Zustandsgleichung für ideale Gase ein:

pV = nRT

Ich vermute mal, dass Du von Normbedingungen ausgehen kannst, wenn in der Aufgabenstellung nichts weiter steht... Das R ist übrigens die allgemeine Gaskonstante mit 8,3145 J/(K*mol).

Viele Grüße
Erio T ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige