Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2010, 22:08   #17   Druckbare Version zeigen
kaktustk Männlich
Mitglied
Beiträge: 750
AW: Genauigkeit von Eppendorf-Pipetten

Zitat:
Zitat von wobue Beitrag anzeigen
Wenn ich Diethylether pipettieren müsste, würde ich eine Kolbenhubpipette nehmen, die nach dem Direktverdrängerprinzip arbeitet. Da sollte der Fehler in vertretbaren Grenzen bleiben.
Dieses System macht Sinn, kannte ich noch nicht, damit habe ich noch nie gearbeitet.
Falls der Themenersteller auch diesen Typ von Eppendorf-Pipetten gemeint hat, dann nehme ich meine Einwände ehrfürchtig zurück.
kaktustk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige