Anzeige


Thema: Exotherm
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2010, 13:27   #5   Druckbare Version zeigen
hesman Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 46
AW: Exotherm

vielen Dank für die Antworten. Also bei 10 prozentiger Säure (ich weiss sehr langweilig :-) wird es tatsächlich nicht warm, wenn man das Reagenzglas berührt. Bisher habe ich das aber auch nur mit einem Spatel Zink bzw. Calcium probiert und nicht mit einem vollen Löffel.Bei Mgpulver passiert sofort etwas. Trotz der kleinen Menge handelt es sich also(wenn ich es richtig verstanden habe) um eine exotherme Reaktion, da das unedle Metall mit Säure reagiert und die Energie der Ausgangsstoffe größer ist als die Energie der Produkte, richtig??

Kennt ihr außerdem eine zuverlässige Seite, wo man verlässliche Zahlen über die Potentiale erhält? Ich bin gerade auf der suche nach edlen Metallen und bin da auf Zinn gestoßen. Nun stehen überall unterschiedliche Zahlen( +0,xxx und -0,2), sodass ich nicht weiss ob Zinn nun ein edles oder unedles Metall ist. Bei der Reaktion mit Säure passiert weder beim festen Zinnstab als auch bei der Folie nichts, das muss ja aber nichts heißen. Danke
hesman ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige