Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.09.2010, 12:07   #2   Druckbare Version zeigen
Eschlbegga Männlich
Mitglied
Beiträge: 613
AW: Jährliche Schwankungen CO2

Ohne jetzt besonders Tief in dem Thema zu sein würde ich vermuten dass es daran liegt das im Herbst wesentlich mehr CO2 in Pflanzen, Blättern o.ä. gebunden ist welches im Frühling eben durch Fäulnisprozesse wieder freigesetzt ist und über den Sommer wieder gebunden wird.

Gruß Kilian
__________________
Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Eschlbegga ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige