Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.09.2010, 00:02   #1   Druckbare Version zeigen
Rhenium Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Frage Elektronegativität--- verständnisfrage

Ich habe in Wikipedia gelesen, dass die Elektronegativität eines Elementes vom Atomradius und der Kernladung abhängt.

Also ist ein element elektronegativer wenn es gleichzeitig möglichst kleine Atome besitzt und eine möglichst kleine Ordnungszahl.
Aber ergibt sich der Atomradius nicht ungefähr aus der Ordnungszahl? (ohne jetzt die Neutronen miteinzuberechnen)

In wiki stehen auch noch kompliziertere Definitionen der Elektronegativität, doch die verstehe ich nicht wirklich.

Kann mir das jemand halbwegs anschaulich erklären, wie sich die Elektronegativität zusammensetzt?
Rhenium ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige