Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2010, 21:34   #21   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Antike Spiegelbeschichtung

Zitat:
Zitat von Camasch Beitrag anzeigen
Hallo ihr Lieben und viiiielen Dank für die vielen Antwort,

wahrscheinlich werdet ihr mir nie glauben, mit was ich den Spiegel heute Abend blitzeblank bekommen habe .

Mit Schimmelentferner!

Ich hab den in der Waschküche stehen sehen und dachte mir "Egal..darauf kommts jetzt auch nicht mehr an!" hab das Zeug drauf gesprüht, ne Stunde gewartet und konnte es danach mit einem Lappen einfach abwischen! :-)

Ich hab glaub ich bei 10 Betrieben in meinem Umfeld angefragt, die konnten es alle nicht machen :-( haben mir nur angeboten es an ihre Vorlieferanten zu schicken...aber jetzt ist das Zeug ja ab :-)

Achso: Und das Glas hat auch nix abbekommen, das Haus steht auch noch

LG
Caroline
Und der Lunge geht es noch gut - super Einstellung - alias 'Kampfkocher'!

Der, der den Spiegel dann belegen soll, wird Dir zuvor sachgerecht immer den alten Belag entfernen. Du klebst wahrscheinlich aber nur ein Stück 'Jausenfolie' auf oder?

Weshalb nicht google bemühen? Dann kommt man wie ich eben z.B. auf http://www.spiegelart.de

Also ich kaufe mein Brot immer beim Schlosser weil die Backöfen ja auch aus Metall sind.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige