Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.09.2010, 16:26   #6   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Antike Spiegelbeschichtung

Salzsäure greift Silber und Quecksilber nicht, und Blei nur minimal an. Mit alkalischen Mitteln (Rohrreiniger, NaOH) besteht die Gefahr, Flecken ins Glas zu bekommen. Abbeizmittel, die organische Lösemittel enthalten, bewirken gar nichts. Ich sehe nur die eine Möglichkeit : Salpetersäure.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige