Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2010, 22:22   #4   Druckbare Version zeigen
Serhat67 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Halogenkohlenwasserstoff

Ich hab jetzt als antwort folgendes aus Wikipedia abgeschrieben:
-Halone sind organische Verbindungen, die sich von Methan und Ethan ableiten und Brom im Molekül besitzen.
-Die Produktion von Halonen ist weltweit seit dem 01.01.1994 verboten.
-Diese Regelungen wurden in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union durch die unmittelbar geltende Verordnung (EG) Nr. 2037/2000 über den beschleunigten Verzicht auf Stoffe, die zu einem Abbau der Ozonschicht führen, umgesetzt. -In der Bundesrepublik Deutschland dürfen Halone nur noch in solchen Anwendungsbereichen verwendet werden, die im Anhang VII der Verordnung 2037/2000 (EG) als kritische Verwendungszwecke aufgelistet und damit zugelassen sind.

Was könnte ich noch hinzufügen ? Würde das hier für die Aufgabe aussreichen ?

Geändert von Serhat67 (05.09.2010 um 22:45 Uhr)
Serhat67 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige