Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2010, 21:27   #9   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.614
AW: Konzentration einer Lösung berechnen

So, die 0,0441 mol für die Stoffmenge sind richtig.
Zitat:
1 Liter HCL-GAS (unter Normalbedingungen) werden in 2 Liter Wasser gelöst. Geben Sie die Konzentration der Lösung in Mol/Liter und in Gew. % an. (Dichte der Lösung: 1 g/cm^3, Atomgewichte: H 1, Cl 35,5). Welchen PH Wert hat die Lösung?
Zu 1. 0,0441mol/2L = 0,02205mol/L.
Zu 2. 0,02205mol * 36,5g/mol (Molgewicht HCl = M (H) + M (Cl)) = 0,805g/L. Bei einer Dichte von 1 sind das 0,0008kg/kg * 100 = 0,08%.
Zu 3. Unter der Voraussetzung (die hier stimmt), dass HCl in Wasser vollständig dissoziert ist die H+-Konzentration gleich der HCl-Konzentration, die eingeleitet wurde: -log(c H+) = pH = 0,95.

Zitat:
0,0441(Anzahl der Mol)*6,022*10^23(Anzahl der Teilchen in einem Mol)*36,5u(Masse von einem Teilchen) dividiert durch 1 kg(Masse von 1 Liter Wasser)+0,0441(Anzahl der Mol)*6,022*10^23(Anzahl der Teilchen in einem Mol)*36,5u(Masse von einem Teilchen).
Da wird eine sehr große Zahl durch eine sehr große Zahl + 1 dividiert. Da kommt 1 raus...

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige