Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2010, 18:09   #45   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Stoffmengen und Teilchenzahlen.

Zitat:
Zitat von kleng_rebellin Beitrag anzeigen
Ich versuch schon seit 2 Jahren Chemie zu verstehn,meine Eltern haben ne Menge Geld in Nachhilfe Lehrer gesteckt und ich selbst hab mich auch öfters über das ganze gesetzt und hab stunden lang versucht es zu verstehn. Ich hab mit tonnen weise Notizen gemacht und Schema's gemalt damit ich's besser versteh. Aber ich verstehs noch immer nich,und so langsam verlier ich auch die Lust dran.
Naja danke aber für deine Tipp's
Das fine ich schade, denn du scheinst dich ja zu bemühen. Mein Hinweis gilt aber immer noch: ohne Begrifflichkeiten geht es nicht.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige