Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2010, 17:25   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Hybridorbitale

Zitat:
Zitat von die unwissenden Beitrag anzeigen
Zum einen, ist es richtig, dass bei NH4 der Orbitalzusatnd s^2p^3 lautet, oder muss es im Grundzustand liegen und so wie Ethan 2 C-Atome hat,NH4 eig. 2 N-Atome haben muss um im Hybridzustand liegen zu können?
Das N Atom im Ammoniak ist sp3 hybridisiert, wenn du das meinst.
Im Ammoniumatom gibt es nur ein N Atom. Warum sollten es deren 2 sein, das verstehe ich nicht ?
Zitat:
Woher erkennt man überhaupt,dass Doppel- oder Dreifachbindungen vorliegen?
(nicht nur bei Alkanen/-kinen/-kenen)
Das Abzählen der zur Verfügung stehenden Elektronenpaare hilft...

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige