Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.08.2010, 15:26   #1   Druckbare Version zeigen
bestimmt  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 162
Ionisierungsenergie

Moin moin

Die Elektronen in Kernnähe haben/benötigen eine höhere Ionisierungsenergie.
Das heißt also nichts anderes als, dass für Elektronen in Kernnähe viel mehr Energie benötigt wird als für die Außenelektronen, um sie zu entfernen?

Ist die Reihenfolge der Elektronkonfiguration so richtig? (Quantenzahl)
1s2 , 2s2 , 2p6 , 3s2
3p6 , 3d10 4s2 , 4p6, 4d10, 4f14, 5s2, 5p6, 5d10, 5f14, 6s2, 6p6, 6d10, 7s2, 7p6


Und bei p Orbitalen , die müssen in px py pz unterteilt werden, wenn...?

Ich mach mir mal jetzt zwei Beispiele:

13 Al: 1s2 2s2 2s6 3s3

35 Br 1s2 2s2 2s6 3s2 3p6 3d10 4s2 4px2py2pz1


Falls ich hier irgendwas falsche mache, bitte korrigieren.
Was sollen nur diese px py pz?
Warum kann man das nicht einfach so schreiben?

35 Br
1s2 2s2 2s6 3s2 3p6 3d10 4s2 4p3


Was gibt es denn noch so alles, was man beachten muss?


Hoffentlich hilft mir jemand mal auf die sprünge.
Ich bin gespannt.

Gruß
bestimmt ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige