Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.08.2010, 11:02   #1   Druckbare Version zeigen
littlemisssunshine weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
Löslichkeitsprodukt

hallo, ich hab irgendwie ein absolutes verständnisproblem was das löslichkeitsprodukt betrifft

Ich nehm mal das Beispiel "wieviel g PbCrO4 lösen sich in 5L Wasser, wenn das Lp = 2,0 * 10^-16mol^2L^-2 beträgt?

jetzt muss ich ja mal PbCr04 "trennen" = Pb+ + CrO4 -
wofür steht denn jetzt konkret das An Bm
A = Pb aber was is n & B = CrO4 aber was ich m??
wie komm ich auf das?

ich hoff es ist einigermaßen verständlich, was ich meine
ich hab schon ganz viel herumgesucht, aber mir ist es einfach nicht logisch

danke schon mal & lg
littlemisssunshine ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige