Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.08.2010, 21:03   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Molare Reaktionsenthalpie/Reaktionsenergie

danke,schon mal....
das heißt es gilt:



wenn die Volumenänderung danke,schon mal....
das heißt es gilt:
V = 0 -> 0=U(p)-H(V); da pV=0 und Vp=0

demnach sind molare Reaktionsenthalpie und molare Reaktionsenrgie bei
W=-p*v=0 gleich groß....oder?

damit wäre meine erste Frage beantwortetet;
kann man dann, den Satz:
Die molare Reaktionsenthalpie und molare Reaktionsenrgie unterscheiden sich durch....
mit "Volumenarbeit" ergänzen?

und als dritte Frage ist, folgendes, dann auch der 1. Hauptsatz mit den molaren Größen?

Geändert von AnnS (27.08.2010 um 21:14 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige