Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.08.2010, 21:10   #1   Druckbare Version zeigen
Chemikerle  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 234
Frage zu Nernst und Zinkbromid

Ich habe eine Zinkbromid-Lösung.

Bei 1 mol/L.
Anode:
2 Br- --> Br2 + 2e-
2H20 --> 02 + 4H+ +4e-

beides denkbar...

Kathode:
Zn(2+) + 2e- --> Zn
2H20 + 2e- --> H2 + 20H-

Soo.... muss ich nicht noch mit der Nernst-Gleichung arbeiten?
Ist bei Brom die Konzentration nicht 2 mol/l?

HILFE
Chemikerle ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige