Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.08.2010, 19:47   #3   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
AW: pKs-Wert einer starken Säure photometrisch bestimmen

danke für die schnelle Antwort...

ja, es müsste heißen es ist nur EA- vorhanden...

aber wir haben den pKs wert der schwachen Säure ja auch bestimmen können. Es handelte sich dabei um Bromkresolgrün. Und dessen Absorbanzen bei bestimmten pH-Werten wurden dann aufgetragen und der Schnittpunkt der damit erhaltenen Geraden mit der y-Achse war dann der gesuchte pKs-Wert der schwachen Säure und in meinem Skript steht jetzt noch die Frage, was sich für ein mathematischer Zusammenhang im Bezug auf eine starke Säure ergeben würde

Viele Grüße

Sternchen
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige