Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.08.2010, 11:32   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: molare Volumenarbeit

das molare Volumen für 1000hPa und 20° müsste folgendes betragen;
V=n*R*T
V=1*8,314*293,15
V=2437,25 J/mol
oder?

Geändert von AnnS (21.08.2010 um 11:38 Uhr)
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige