Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2010, 21:57   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: molare Volumenarbeit

Zitat:
Zitat von AnnS Beitrag anzeigen
und wie rechne ich dv aus?
(dv idt die Differnez der stöchiometrischen Faktoren für die gasförmigen Stoffe von Produkten und Ausgangsstoffen)
Für die Reaktion

1 Zn(s) + 2 HCl(aq) = 1 H2(g) + ZnCl2(aq)

ist dv=1-0=1 da nur auf Produktseite ein gasförmiger Stoff vorliegt (H2), und zwar mit dem stöchiometrischen Koeffizienten 1.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige