Anzeige


Thema: Dewar...
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2010, 13:42   #18   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Dewar...

Zitat:
Zitat von zweiPhotonen Beitrag anzeigen
...

Wenn Murphy mit Dir ist, dann hast Du 'nur' den Stickstoff durch einkondensierte Luftfeuchtigkeit 'ausgetauscht' ;-) -wobei die Wahrscheinlichkeit dafür bei Lagerung im Kühlhaus gering ist.
...offenbar nicht mit mir, weil noch eben (Dienstag,) knapp zwei Liter LN2 in der Kanne schwappen, obwohl ich bereits am Sonntag knapp 3 Liter verbraucht habe. Den Leuten hat es gefallen und einige haben spontan den Fotoapparat gezückt.

Danke noch einmal für die praktischen Tipps! Meine Sorgen waren wirklich absolut unbegründet. Mittlerweile habe ich mein Modell in einem Katalog gefunden, und dort wird eine 50%ige Abdampfrate mit 11 Tagen genannt.

Eigentlich unvorstellbar, dass man ohne Kühlung eine derartige Temperaturdifferenz von -220°C über eine Woche halten kann.

Meine Waage belügt mich also auch nicht!
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige