Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.08.2010, 15:04   #31   Druckbare Version zeigen
Kat  
Mitglied
Beiträge: 13
AW: Eindampfen von Wasser im Rotationsverdampfer

ja, das haben wir auch gemacht, aber die eigentliche Frage ist ja: Was muss ich beim Abschalten der Wasserstrahlpumpe beachten?

Soll ich das Vakuum wegnehmen, wenn sich der VK noch im Heizbad befindet oder erst wenn ich ihn rausgenommen habe? Bzw. soll er sich dann noch ein bisschen drehen, bereits abgekühlt sein oder wie?

Glaubt mir, wenn man es einfach aus spaß abschalten würde, käme ein ziemlicher Teil Lösungsmittel zurück in den Kolben

Ich meine, es ändern sich ja schlagartig die Druckbedingungen und damit die Siedepunkte, oder etwa nicht?

Thx
Kat ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige