Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.08.2010, 02:44   #11   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Exponat mit Flüssigkeit

Zitat:
Zitat von Botanicus Beitrag anzeigen

Das Wasser dürfte außer Algen niemandem eine Heimat bieten, wenn es normales Leitungswasser ist.
Dann schauen wir doch mal durch ein billiges Schülermikroskop, was sich so nach 2-3 Wochen in dem "normalen" Leitungswasser so rumtummelt, nachdem es irgendwo rumgestanden war.

---

Kühlerfrostschutz aus dem Autozubehörladen wäre ja mal einen Test wert.
Färben mit Kupfersulfat - das lässt auch gleich die Tierchen krepieren, die sich in den Versuchsaufbau schleichen.

Jaaaaaa, es ist wassergefährdend - wenn 20t aus einem Schiffscontainer in den Rhein fallen.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige