Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.08.2010, 02:30   #47   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: welche Chemikalien sind erlaubt

Also ich wüsste nicht wie ich mich fühlen würde, wenn mein Nachbar, nur durch 15cm Mauer getrennt mir unbekannte Sachen macht/besitzt.

Beispiel: Der macht HCN auf dem Balkon, der Wind geht in meine Richtung bei offener Balkontüre.

Andererseits bin ich enttäuscht, wenn ich wichtige Chemikalien nicht bekomme, weil damit schon das ein oder andere angestellt wurde.
Z.B. Bekomme ich keinerlei Cyanate wegen CN, aber Kaliumhexacyanoferrat in beliebigen Mengen (Woraus sich angeblich extrem leicht KCN usw. herstellen lässt)

Kauf dir zusammen HNO3 und H2SO4 und fast geht Alarm los, bei Eisessig klingeln Glocken... Aceton steht in jeder Werkstatt, wird aber (nicht nur hier) als potentielles "Aha, so einer" behandelt ..hallo? Mit genannten Chemikalien kann man xxx völlig harmlose Substanzen herstellen bzw. sind sie einfach Grundstoffe ohne die man nicht auskommt.

LG Klaus
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige