Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2010, 19:39   #1   Druckbare Version zeigen
franzgans Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
welche Chemikalien sind erlaubt

Hallo an die community,
ich hatte vor einiger Zeit eine Menge Chemikalien von meinem Cousin für wenig Geld erhalten. Die meisten Chemikalien sind noch original verpackt. Dazu gehören z.B. auch Laugen und Säuren.
Alle Chemikalien sind in größeren und kleineren durchsichtigen Kunststoffkisten im Keller in einem Regal verstaut. Die Säuren haben jede für sich jede ein eigenen Kunststoffkasten. Ich wollte die Chemikalien aufheben, damit ich später vielleicht mit meinen Sohn oder ich, wenn ich mal wieder etwas mehr Zeit habe einige Experimente durchzuführen. Meiner Freundin ist das alles sehr suspekt. Sie hat sorge das die Aufbewahrung illegal sei. Meine Frage an dieser Stelle: Welche Chemikalien darf ein Hobby Chemiker nicht besitzen, bzw. braucht eine Genehmigung für den Besitz. Ich absolviere zur Zeit einen Lehrgang zum Selbstladen. Mit dieser Bescheinigung darf ich dann meine Munition (Schützenverein) selber herstellen. Diese Bescheinigung nennt sich auch Schwarzpulverschein.
Die Chemikalien, die ich zum Teil geschenkt bekommen habe liegen im Bereich von 50g bis 1 Kg.
Ich will hier nicht alle Chemikalien aufführen es sind aber über 100.

Ich bin Beamter und möchte mich dahingehend absichern.

Gruß franzgans
franzgans ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige