Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2010, 16:59   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.876
AW: Warum wird Energie frei wenn Wasserstoff eine Elektronenpaarbindung eingeht?

wenn man in deine formulierung noch ein "meistens" einfuegt....

... dann lautert die antwort, dass wasserstoff dadurch in seiner elektronenhuelle dann 2 elektronen drin hat, was dann der elektronenkonfiguration des He , mithin eines edelgases entspricht

und sowas ist i.d.r. immer eine starke triebfeder, mithin ziemlich energieliefernd

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige