Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2010, 16:03   #2   Druckbare Version zeigen
Vanillemaus weiblich 
Mitglied
Beiträge: 574
AW: HPLC-Eluent Puffer + ACN = Blasenbildung

Hi!

Ich kenn die Bläschen, auch wenn ich weniger ACN, dafür mehr MeOH bei einer Methode verwende, aber Konzentration des Puffers ist ähnlich. Normalerweise sollten die nach 10 min Ultraschallbad weg sein, wir machen noch eine Membranfiltration (eher um unerwünschte Partikel oder Mikroorganismen los zu werden), danach sind keine Bläschen mehr da und beim Einspritzen gab's deswegen noch nie probleme.
__________________

____________________________________________________

Es gibt zwei Dinge die unendlich sind - das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

(
A.Einstein)
Vanillemaus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige